15. August 2022 / 18:23 Uhr

Designer Thomas Rath checkt die Bundesliga-Trikots: Unions "Pommes"-Dress fällt durch, Werder top

Designer Thomas Rath checkt die Bundesliga-Trikots: Unions "Pommes"-Dress fällt durch, Werder top

André Batistic
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Designer Thomas Rath (eingeklinkt) checkt die Heim-Trikots der 18 Bundesligisten.
Designer Thomas Rath (eingeklinkt) checkt die Heim-Trikots der 18 Bundesligisten. © IMAGO/Nordphoto, CHROMORANGE (Montage)
Anzeige

Spätestens seit dem 2. Spieltag hat jeder Bundesliga-Klub mindestens einmal sein Heim-Trikot im laufenden Spielbetrieb getragen. Deshalb ist es jetzt Zeit für den traditionellen Trikot-Check mit Modedesigner Thomas Rath. Der ehemalige Juror von "Germany’s Next Topmodel" hat gleich mehrere Favoriten, bei einem Dress bekommt er jedoch Hunger.

Wenigstens beim jährlichen Trikot-Check kommt noch Spannung an der Spitze in der Bundesliga auf: Serienmeister ist der FC Bayern bei der SPORTBUZZER-Wahl zum schönsten Heim-Trikot der Liga schließlich keinesfalls – und, so viel sei schon verraten, auch in diesem Jahr trägt den schönsten Dress für unseren Experten Thomas Rath ein anderes Team. Der bekannte Modedesigner, den viele noch als Juror während seiner Zeit bei der Pro-Sieben-Castingshow "Germany’s Next Topmodel" (2011 bis 2012) kennen, hat für den SPORTBUZZER, das Sportportal des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND), alle 18 Heim-Trikots der Bundesligisten gecheckt – und mit Noten bewertet.

Anzeige

Der Mode-Unternehmer, der seine exklusive Herren-Kollektion "THOM by Thomas Rath" ab September beim TV-Sender HSE präsentiert und im November sogar ein eigenes Kochbuch ("Mein Tischzauber") herausbringt, nimmt uns bei seinen Bewertungen mit auf eine Reise: Von fast schon eleganten Rauten-Mustern bis hin zu gefälligen "Urlaubshemden aus Maui" und sogar einem Dress, der Rath super hungrig auf "Pommes mit Mayo und Ketchup" gemacht hat, ist alles dabei. Welches Team bekommt sein Fett weg? Wer wird gelobt? Klickt euch durch die Galerie!

Thomas Rath checkt die Heim-Trikots der Bundesliga 2022/23

Designer Thomas Rath (eingeklinkt) checkt die Heim-Trikots der 18 Bundesligisten. Zur Galerie
Designer Thomas Rath (eingeklinkt) checkt die Heim-Trikots der 18 Bundesligisten. ©

Beim abschließenden Fazit muss der 55 Jahre alte Designer trotz all des Lobes – vor allem für Werder – zunächst etwas meckern: "Viele Vereine setzten dieses Jahr auf Streifen, leider aber nicht sonderlich gut interpretiert", kritisiert Rath und wünscht sich mehr Vielfalt und Mut. Fünf Teams hätten aber ihre Hausaufgaben gemacht: "Meine absoluten Favoriten sind Bremen, Hoffenheim, Stuttgart, Wolfsburg und Leipzig, da sie uns etwas Neues gezeigt und sich Gedanken gemacht haben bei Ihrer Trikot-Auswahl", beglückwünscht der Mode-Experte die Top-5-Klubs. Rath warnt Bremen und Co. jedoch davor, sich auf dem Trikot-Ruhm auszuruhen: "Man sagt zwar Kleider machen Leute, aber im Fußball kommt es auf die Qualität und den Zusammenhalt des Teams an", so der Fußballfan.